bilden


kita puchanstrasse

oki.architekten
architekt*innen
alexander obst, elke tiemann, lola marlhoux, martin brenner
fertigstellung
2015
art der maßnahme
erweiterung
projektstatus
abgeschlossen

Über

 am standort der geschäftstelle des trägers ist eine kindertagesstätte entstanden. das erdgeschoss der geschäftsstelle, eine villa aus dem vorletzten jahrhundert und ein neubau im garten bilden nunmehr raum für 140 kinder. das ensemble bezieht seinen reiz aus den drei ganz unterschiedlichen bauteilen, die miteinander verbunden sind und doch Ihren eigenen charakter bewahrt haben.