zusammenkommen


lichtdecke im festsaal

der 115-jährigen festsaal im paul gerhardt stift sollte eine hellere, gleichmäßige und zeitgemäße beleuchtung bekommen. zu diesem zweck sind gipskartonsegel in die vorhandene deckenstruktur eingehängt worden, die indirektes und direktes licht abgeben. die zusätzlich schalldämmenden segel sind dabei zurückhaltend und betonen die vorhandene struktur.